Suche

Medienbildung im Biologie-Unterricht

Mit den neuen Bildungsplänen wurde die Medienbildung in Baden-Württemberg als eine von sechs übergeordneten Leitperspektiven verbindlich eingeführt. Zudem schafft der Basiskurs Medienbildung in Klasse 5 die medienbildnerischen Grundlagen, auf denen in den weiteren Schuljahren aufgebaut werden kann. Neben dem Lernen mit Medien wird auch dem Lernen über Medien, d.h. dem Jugendmedienschutz, ein zentraler Stellenwert eingeräumt. Das Angebot des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg (LMZ) zur Medienbildung in den neuen Bildungsplänen 2016 wurde aktuell ergänzt um das Fach Biologie. Die Beiträge zur Medienbildung im Biologie-Unterricht in der Sekundarstufe I und im Gymnasium sind nun online.

 

In den Beiträgen unserer zentralen Informationsseite zur Medienbildung in den neuen Bildungsplänen erhalten Sie einen Überblick, wie die Medienbildung in den einzelnen Fächern umgesetzt werden soll. Zudem finden Sie auf den Seiten Materialien, wertvolle Tipps und direkt umsetzbare Unterrichtsideen.

09.10.2017